Welche Lotterie macht am schnellsten reich?

Wer träumt nicht davon: Ein paar Kreuzchen in einem oder mehreren Lotto-Spielfeldern machen, die Ziehung abwarten, den Jackpot gewinnen und sich dann bis ans Lebensende alle Träume erfüllen können. Das ist der Glücksfall, von dem alle Lotteriespieler träumen. Aber natürlich muss man nicht unbedingt den Jackpot abräumen. Auch mit kleineren Gewinnen kann man sich schon den einen oder anderen Traum erfüllen.
Mittlerweile werden auf entsprechenden Online-Plattformen eine ganze Reihe von Glücksspielen und Lotterien angeboten. Dabei kann man nicht nur an den deutschen, sondern auch an Lotterien und Gewinnspielen aus anderen Ländern teilnehmen. Die Auswahl ist also dementsprechend groß. Doch welche Lotterie bietet die besten Gewinnchancen und wo ist der Jackpot am größten? Diesen Fragen widmen wir uns in diesem Artikel.

Deutsches LOTTO 6aus49 – bei weitem nicht der größte Jackpot

Die in Deutschland wohl bekannteste Lotterie ist das LOTTO 6aus49, das immer mittwochs und samstags ausgespielt wird. Da es jedoch nicht zwei Jackpots gibt, sondern lediglich ein Jackpot durch beide Ziehungen weiter aufgefüllt wird, können hier schon mal stattliche zweistellige Millionen-Gewinnsummen zusammenkommen. Der bislang größte Jackpot beim LOTTO 6aus49 betrug sagenhafte 45,4 Millionen Euro. Doch es gibt sogar noch Lotterien, die wesentlich höhere Rekordgewinnsummen ausweisen können. Nachfolgend einige Beispiele:

• PowerBall (USA): 1,46 Mrd. Euro
• MegaMillions (USA): 1,40 Mrd. Euro
• SuperEnalotto (Italien): 209,00 Mio. Euro
• EuroMillions (Europa): 200,00 Mio. Euro
• EuroJackpot (Europa): 90,00 Mio. Euro
• LOTTO 6aus49 (Deutschland): 45,40 Mio. Euro

Sie haben sich nicht verguckt: Die größten US-Lotterien zahlten bereits Jackpots in Milliardenhöhe aus. Interessant hierbei ist, dass die Teilnahme an diesen Lotterien nicht nur für US-Amerikaner, sondern auch für ausländische Spieler möglich ist.
Gewinnchancen auf den Jackpot unterscheiden sich stark
Die Höhe des Jackpots ist die eine Sache. Hier sind, wie bereits gezeigt, die US-Amerikanischen Lotterien die absoluten Spitzenreiter. Doch wie sieht es denn mit den Gewinnchancen auf den Jackpot aus? Die Wahrscheinlichkeiten den Jackpot der bereits vorgestellten Lotterien zu gewinnen liegen bei:

  • SuperEnalotto (Italien): 1 : 623 Mio.
  • MegaMillions (USA): 1 : 303 Mio.
  • PowerBall (USA): 1 : 292 Mio.
  • EuroMillions (Europa): 1 : 140 Mio.
  • LOTTO 6aus49 (Deutschland): 1 : 140 Mio.
  • EuroJackpot (Europa): 1 : 95 Mio.

Die mit Abstand geringste Gewinnchance auf den jeweiligen Jackpot bietet also die SuperEnalotto aus Italien, während man die besten Chancen beim europäischen EuroJackpot erhält. Interessanterweise sind bei LOTTO 6aus49 und EuroMillions die Gewinnchancen auf den Jackpot gleich hoch. Der Rekordjackpot bei EuroMillions war jedoch 4-mal höher als die Rekordausschüttung beim deutschen LOTTO 6aus49.

Welche Lotterie macht am schnellsten reich? - Schnäppchen und die besten Deals des Tages

Dollar fliegen um den Kopf einer Frau Bildquelle: Pixabay User: Tumisu

Generelle Gewinnchance wichtiger Faktor für Durchschnittsgewinn

Natürlich gibt es bei den meisten Glücksspielen und Lotterien nicht nur den Jackpot zu gewinnen. In der Regel gibt es zahlreiche Gewinnklassen, bei denen der Gewinn unterschiedlich hoch ausfällt. Beim LOTTO 6aus49 gibt es bereits ab 3 Richtigen einen Geldgewinn. Und auch bei den anderen großen Lotterien gibt es auch schon für teilweise richtige Tipps eine Belohnung, mit der man sich den nächsten Urlaub finanzieren kann. Wie hoch die Gewinnchance der einzelnen Lotterien ist, zeigt die nachfolgende Aufstellung:

  • EuroMillions (Europa): 1 : 13
    MegaMillions (USA): 1 : 24
  • PowerBall (USA): 1 : 25
  • EuroJackpot (Europa): 1 : 26
  • LOTTO 6aus49 (Deutschland): 1 : 31
  • SuperEnalotto (Italien): 1 : 327

Auch bei den Gewinnchancen gibt es also gravierende Unterschiede zwischen den einzelnen Lotterien. Aber auch die Mindestbeträge, die zu gewinnen sind, variieren teilweise beträchtlich. Welche Lotterie also tatsächlich die „ertragreichste“ ist, ist sehr komplex und nicht so einfach zu beantworten. Hier kommt es dann letztendlich auch auf die persönlichen Vorlieben der Spieler an, denn auch Spielsysteme und Strukturen der Lotterien kann man nicht über einen Kamm scheren. Letztlich sollte es bei Tippspielen aber sowieso mehr um den Spaß und den Nervenkitzel als um die ernsthafte Absicht gehen, mit dem Lottospielen Geld zu verdienen.

PreisKing Deals Facebook

Marc
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare
0
Wir würden gerne deine Meinung wissen, bitte kommentierex
Schnäppchen und die besten Deals des Tages
Logo
Neuen Account registrieren
Passwort zurücksetzen