6 geniale Tricks, um Kalkflecken ganz einfach zu entfernen

Kalkflecken k√∂nnen an vielen Orten innerhalb der Wohnung vorgefunden werden. Die meisten Flecken verstecken sich meist in der K√ľche und im Badezimmer. Zu den Kalkflecken kommt es erst, sobald das Kalkwasser auf dem Gegenstand beginnt zu verdunsten. Aus diesem Grund entstehen Kalkflecken √ľberwiegend an feuchteren Orten. Kalk sollte nicht nur aufgrund seiner Optik entfernt werden, sondern auch aufgrund seiner gesundheitlichen Risiken. Mit den folgenden Tipps und Tricks gelingt die Entfernung der Kalkflecken.

1. Kalk von der Dusche entfernen

Im Bereich des Badezimmers sind insbesondere Dusche und Duschkopf am meisten betroffen. Dementsprechend empfiehlt sich eine regelm√§√üige Reinigung der Dusche, um Kalk zu verhindern. Kalk kann an unterschiedlichen Orten auftreten. Gute Beispiele sind am Wasserhahn, im Innenraum des Duschkopfes oder beim Abfluss. Ein gutes Hilfsmittel ist ein Luftballon. Dazu muss lediglich das Mundst√ľck des Ballons abgeschnitten und das Innere mit Zitronensaft gef√ľllt werden. Danach wird der Ballon √ľber den Duschkopf gest√ľlpt und dort f√ľr etwa 2 Stunde gelassen.

Nach der Wartezeit wird der Ballon wieder entnommen und die nasse Stelle mit einem nassen Tuch abgewischt. Nun sollte die Dusche sowie Duschkopf in neuem Glanz erstrahlen. Das Prinzip l√§sst sich auch auf die Reinigung des Wasserhahns √ľbertragen.

6 geniale Tricks, um Kalkflecken ganz einfach zu entfernen

6 geniale Tricks, um Kalkflecken ganz einfach zu entfernen

2. Kalk in der K√ľche entfernen

Im Vergleich zum Badezimmer sind in der K√ľche die Bereiche Wasserhahn und Sp√ľle betroffen. Demzufolge kann auch das gleiche Prinzip mit dem Luftballon und dem Zitronensaft angewandt werden. Zudem sorgt der Zitronensaft f√ľr eine schonende Reinigung innerhalb der Sp√ľle. Im Prinzip ist es die beste Methode, um hartn√§ckige Kalkflecken in der K√ľche zu entfernen.

3. Kalk von Fliesen entfernen

Ab und zu kann es vorkommen, dass die Fliesen an der Wand oder am Boden von Kalk betroffen sind. Der Gro√üteil der Betroffenen setzt auf Essig, der als Entkalker wirken soll. Allerdings ist Essig nur bedingt zu empfehlen. Essig kann unter anderem andere Materialien angreifen. Das Mittel eignet sich nur, sofern es sich um Keramikfliesen handelt. Mit einer kleinen Menge Wasser verd√ľnnt bewirkt der Essig wahre Wunder. Dazu wird er auf ein Tuch gegeben und vorsichtig an den betroffenen Stellen genutzt.

4. Hausmittel als Hilfsmittelnutzen gegen Kalk

Nicht immer ben√∂tigt es teure Pflegemittel. Bereits einfache Hausmittel k√∂nnen im Kampf gegen die Kalkflecken unterst√ľtzen. Gut durchsetzen konnte sich insbesondere die Zahnpasta und das Backnatron. Speziell bei Fliesen als Alternative zum Essig. Doch nicht nur an Fliesen, sondern auch an anderen Orten wirken die Mittel effektiv. Die Hausmittel m√ľssen lediglich auf die betroffene Stelle platziert werden und vorsichtig mit einem Tuch geschrubbt werden.

5. Kalk von Glas entfernen

Gl√§ser kommen oft in Verbindung mit Wasser. Allerdings ist die Entfernung von Kalk bei Glas etwas schwieriger, da mit Pech das Glas verkratzen kann. Ein gutes Beispiel sind die Glast√ľren von

PreisKing Deals Facebook

Christian
Ganzes Profil zeigen

Christian

Hi, ich bin Christian und habe den Schn√§ppchen Blog von Preis-King.com vor einiger Zeit gegr√ľndet. Aus Frust vor immer verpassten Deals dachte ich, es wird Zeit selber aktiv zu suchen - ja, ich bin ein echter Sparfuchs und Gutscheinjunkie. Inzwischen bin ich 42 Jahre alt (jung) und durchsuche das Internet nach den besten Deals, Rabattcodes, Gutscheinen und Preisnachl√§ssen f√ľr euch! Habt Ihr Vorschl√§ge, Kritik oder neue Deals? Lasst es mich gern wissen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare
0
Wir w√ľrden gerne deine Meinung wissen, bitte kommentierex
Schnäppchen und die besten Deals des Tages
Logo
Neuen Account registrieren
Passwort zur√ľcksetzen