Fake-Shops im Juli 2020 – Teil 11

Hier führen wir einzelne Fake-Shops auf den Zahn und geben Anzeichen für deren betrügerisches Handeln. Dies ist Teil 11, der Fake-Shops im Juli 2020. Dabei handelt es sich um Online-Shops, die keine Ware verschicken. Bei den folgenden Shops haben bereits Kunden schlechte Erfahrungen gemacht und gaben daraufhin eine schlechte Bewertung ab. Es handelt sich daher, um keine seriösen Online-Shops.

Bei Shops, die wir als China-Shops bezeichnen, wird zwar Ware aus Fernost verschickt, aber meistens in einer minderen Qualität, die den Preis nicht wert war.

Wie man seriöse Online-Shops erkennt, erfahrt ihr in unseren Ratgeber: Fake-Shops im Internet – Welche Händler sind seriös?

Anzeige zu erstatten
Je mehr Strafanzeigen die Polizei erhält, desto intensiver wird die Aufklärung des Falls sein. Auch wenn die Strafverfolgung – gerade im internationalen Bereich – schwierig ist, solltet ihr euch nicht davon abhalten lassen, die Betrüger zu melden. Die Praxis zeigt, dass dies der beste Weg ist, um die Löschung von Fake-Shops im Internet zu beschleunigen.

Außerdem aktualisieren wir täglich unsere Fake-Shop-Liste 2020, diese umfasst bereits deutlich über 2000 Fake-Shops!

Beispiel Fake-Shop feingold-scheideanstalt.de

Im Goldkauf-Shop feingold-scheideanstalt.de fallen uns folgende Hinweise auf, die auf einen betrügerischen Hintergrund andeuten:

  • Der Goldkauf-Shop gibt sich illegalerweise als Solidus Scheide- und Analyseanstalt Berlin GmbH ( S.u.a.). Diese Edelmetall-Händler gibt es wirklich, jedoch hat er nichts mit diesem Fake-Shop zu tun.
  • Eine Bezahlung ist nur gegen Vorkasse möglich.
  • Das Layout erinnert an viele andere Goldkauf-Fake-Shops.
  • Kein seriöser Shop würde einen 400€ Neukundenrabatt bei einem Goldkauf geben, außer er hätte unrealistisch hohe Preise und nicht wie hier preiswerte “Angebote”.
    • Zitat: “Nur für kurze Zeit: 400,00 Euro Neukundenrabatt, wenn Sie für 3000,00 Euro oder mehr bestellen.”
  • Die IP vom Webserver ist auf den Seychellen lokalisiert.
  • Unter kunden-bewerten-onlineshops.de/feingold-scheideanstalt-de/ hat man sich zusätzlich gefakte Bewertungsseite erstellt. Wenn man im Footer auf dem Trusted Shops Logo klickt, kommt man auf diese Fake-Bewertungsseite.
  • Diesen Goldkauf-Shop hatten wir bereits auf unsere Fake-Shop-Liste 2018. Der Shop ist nun wieder zurück mit einem neuen Layout!

Daher halten wir feingold-scheideanstalt.de für einen Fake-Shop!

Screenshot von feingold-scheideanstalt.de

Beispiel Fake-Shop goldscheideanstalt-solidus24.de

Im Goldkauf-Shop goldscheideanstalt-solidus24.de fallen uns folgende Hinweise auf, die auf einen betrügerischen Hintergrund andeuten:

  • Der Goldkauf-Shop gibt sich illegalerweise als Solidus Scheide- und Analyseanstalt Berlin GmbH ( S.u.a.). Diese Edelmetall-Händler gibt es wirklich, jedoch hat er nichts mit diesem Fake-Shop zu tun.
  • Eine Bezahlung ist nur gegen Vorkasse möglich.
  • Das Layout erinnert an viele andere Goldkauf-Fake-Shops.
  • Kein seriöser Shop würde einen 400€ Neukundenrabatt bei einem Goldkauf geben, außer er hätte unrealistisch hohe Preise und nicht wie hier preiswerte “Angebote”.
    • Zitat: “Nur für kurze Zeit: 400,00 Euro Neukundenrabatt, wenn Sie für 3000,00 Euro oder mehr bestellen.”
  • Die IP vom Webserver ist in Großbritannien  lokalisiert.
  • Unter bewerte-den-shop.de/goldscheideanstalt-solidus24-de/ hat man sich zusätzlich gefakte Bewertungsseite erstellt. Wenn man im Footer auf dem Trusted Shops Logo klickt, kommt man auf diese Fake-Bewertungsseite.

Daher halten wir goldscheideanstalt-solidus24.de für einen Fake-Shop!

Screenshot von goldscheideanstalt-solidus24.de

Beispiel Fake-Shop valanie.de

Im Online-Shop valanie.de fallen uns folgende Hinweise auf, die auf einen betrügerischen Hintergrund andeuten:

  • Die im Impressum angegebene Firma Fried Gmbh ist nach unserer Recherche frei erfunden.
  • Die angegebene Telefonnummer 0800 700 700 121 gehört in Wirklichkeit zur Firma DocMorris.
  • Das Layout erinnert an viele andere Fake-Shops.
  • Am Amtsgericht Stuttgart ist die Registernummer HRB 320549 nicht vergeben.
  • Eine Bezahlung ist nur gegen Vorkasse oder Kreditkarte möglich. Wenn man eine SEPA-Laftschriftverfahren auswählt, kam der Fehler

    “Leider konnten wir diese Zahlung nicht abschließen. Bitte probiere es erneut oder versuche es mit einer anderen Zahlungsart.”

Daher halten wir valanie.de für einen Fake-Shop!

Screenshot von valanie.de

Beispiel Fake-Shop geratemarkt.com

Im Online-Shop geratemarkt.com fallen uns folgende Hinweise auf, die auf einen betrügerischen Hintergrund andeuten:

  • Es existiert kein gesetzlich vorgeschriebenes Impressum.
  • Ein Kontakt ist nur über die E-Mail [email protected] möglich, da nirgends eine Telefonnummer angegeben ist
  • Eine Bezahlung ist nur gegen Vorkasse möglich.

Daher halten wir geratemarkt.com für einen Fake-Shop!

Die angegebene Bankverbindung lautet:

  • N26 BANK
  • IBAN: DE13 1001 1001 2629 1272 53
  • BIC: NTSBDEB1

Screenshot von geratemarkt.com

Beispiel Fake-Shop lalamarkt.com

Im Online-Shop lalamarkt.com fallen uns folgende Hinweise auf, die auf einen betrügerischen Hintergrund andeuten:

  • Es existiert kein gesetzlich vorgeschriebenes Impressum.
  • Die Domain wurde erst am 07.07.2020 anonym registriert.
  • Viele Teile der Seite sind nicht aus dem Französischen übersetzt worden.
  • In den AGBs ist wiederum die Rede von geratemarkt.com, was ein weiterer Fake-Shop ist.
  • Ein Kontakt ist nur über die E-Mail [email protected] möglich, da nirgends eine Telefonnummer angegeben ist
  • Eine Bezahlung ist nur gegen Vorkasse möglich.

Daher halten wir lalamarkt.com für einen Fake-Shop!

Screenshot von lalamarkt.com

Beispiel Fake-Shop roge-bau.net

Im Online-Shop roge-bau.net fallen uns folgende Hinweise auf, die auf einen betrügerischen Hintergrund andeuten:

  • Die im Impressum angegebene Firma Roge-Bau Versandhandel GmbH ist nach unserer Recherche frei erfunden.
  • Am Amtsgericht Merseburg ist die Registernummer HRB 16273 nicht vergeben.
  • Somit ist ein Kontakt nur über die E-Mail [email protected] möglich.
  • Ein Kontakt ist nur über die E-Mail [email protected] möglich, da nirgends eine Telefonnummer angegeben ist.
  • Eine Bezahlung ist nur gegen Vorkasse  möglich, da eine Paypal Zahlung “aus Sicherheitsgründen erst nach einer erfolgreichen Bestellung zur Verfügung.”

Daher halten wir roge-bau.net für einen Fake-Shop!

Screenshot von roge-bau.net

Beispiel Fake-Shop hsiaglf.com

Im Online-Shop hsiaglf.com fallen uns folgende Hinweise auf, die auf einen betrügerischen Hintergrund andeuten:

  • Unter Impressum & Kontakt findet man ausschließlich ein Kontaktformular und keinerlei gesetzliche Angaben zum Betreiber.
  • Ein Kontakt ist nur über das Kontaktformular oder über die E-Mail Adresse [email protected] möglich, da nirgends eine Telefonnummer angegeben ist. Zu dieser E-Mail gibt es schon einige Berichte über einen Verdacht auf Betrug.
  • Folgende Aussage auf der Website wäre vollkommen illegal: Muss ich die Umsatzsteuer bezahlen? Nein, es gibt keine Umsatzsteuer auf unserer Website 
  • Bezahlen kann man mit Kreditkarte oder Paypal.
  • Man wird zwar auf die echte Paypal Seite weitergeleitet, jedoch sieht man dort den Kaufpreis plötzlich in US-Dollar und dieser ist sogar günstiger, wenn man den Betrag umrechnen würde.
  • Vielleicht würde man hier eine chinesische Kopie aus Fernost erhalten, den die Paypal Adresse heißt [email protected] und unter 126.com fand ich ein chinesischen Mailservice.

Daher halten wir hsiaglf.com für einen Fake-Shop!

Screenshot von hsiaglf.com

Beispiel Fake-Shop goldscheideanstalt-solidus-onlineshop.de

Im Goldkauf-Shop goldscheideanstalt-solidus-onlineshop.de fallen uns folgende Hinweise auf, die auf einen betrügerischen Hintergrund andeuten:

  • Der Goldkauf-Shop gibt sich illegalerweise als Solidus Scheide- und Analyseanstalt Berlin GmbH ( S.u.a.). Diese Edelmetall-Händler gibt es wirklich, jedoch hat er nichts mit diesem Fake-Shop zu tun.
  • Eine Bezahlung ist nur gegen Vorkasse möglich.
  • Das Layout erinnert an viele andere Goldkauf-Fake-Shops.
  • Kein seriöser Shop würde einen 400€ Neukundenrabatt bei einem Goldkauf geben, außer er hätte unrealistisch hohe Preise und nicht wie hier preiswerte “Angebote”.
    • Zitat: “Nur für kurze Zeit: 400,00 Euro Neukundenrabatt, wenn Sie für 3000,00 Euro oder mehr bestellen.”
  • Die IP vom Webserver ist auf den Seychellen lokalisiert.
  • Unter bewerte-nach-kauf.de/goldscheideanstalt-solidus-onlineshop-de/ hat man sich zusätzlich gefakte Bewertungsseite erstellt. Wenn man im Footer auf dem Trusted Shops Logo klickt, kommt man auf diese Fake-Bewertungsseite.

Daher halten wir goldscheideanstalt-solidus-onlineshop.de für einen Fake-Shop!

Screenshot von goldscheideanstalt-solidus-onlineshop.de

Beispiel Fake-Shop elektromobel.com

Im Online-Shop elektromobel.com fallen uns folgende Hinweise auf, die auf einen betrügerischen Hintergrund andeuten:

  • Die im Impressum angegebene französische Firma Elektromobel SAS ist nach unserer Recherche frei erfunden.
  • Die angegebene Telefonnummer 0800-9228343 ist nicht vergeben.
  • Unter Datenschutz steht nur “Sample Text”.
  • Somit ist ein Kontakt nur über die E-Mail [email protected] möglich.
  • Die angegebene Umsatzsteuer ID FR34061517729 ist ungültig.
  • Die Domain wurde erst am 02.06.2020 anonym registriert.
  • Eine Bezahlung ist nur gegen Vorkasse per direkter Banküberweisung möglich.
  • Das Layout erinnert an viele andere Fake-Shops.

Daher halten wir elektromobel.com für einen Fake-Shop!

An folgendes Konto soll man überweisen:

  • Kontoinhaber: Elektromobel
  • IBAN: DE56 1001 1001 2623 9271 82
  • BIC: NTSBDEB1XXX

Screenshot von elektromobel.com

Beispiel Fake-Shop ysm-dueingshof.de

Im Online-Shop für Gabor Schuhe ysm-dueingshof.de fallen uns folgende Hinweise auf, die auf einen betrügerischen Hintergrund andeuten:

  • Es existiert kein gesetzlich vorgeschriebenes Impressum.
  • Die Seite wird im Browser als nicht sicher angezeigt.
  • Ein Kontakt ist nur über das Kontaktformular möglich, da nirgends eine Telefonnummer angegeben ist.
  • Eine Bezahlung ist nur mit Kreditkarte möglich.
  • Das Layout erinnert an viele andere Fake-Shops.

Daher halten wir ysm-dueingshof.de für einen Fake-Shop!

Screenshot von ysm-dueingshof.de

Beispiel Fake-Shop scheideanstalt-solidus.de

Im Online-Shop scheideanstalt-solidus.de fallen uns folgende Hinweise auf, die auf einen betrügerischen Hintergrund andeuten:

  • Der Goldkauf-Shop online-gold-shop.de gibt sich illegalerweise als Solidus Scheide- und Analyseanstalt Berlin GmbH ( S.u.a.). Diese Edelmetall-Händler gibt es wirklich, jedoch hat er nichts mit diesem Fake-Shop zu tun.
  • Unter trusted-goldshops-bewerten.de/scheideanstalt-solidus-de/ hat man sich zusätzlich gefakte Bewertungsseite erstellt. Wenn man im Footer auf dem Trusted Shops Logo klickt, kommt man auf diese Fake-Bewertungsseite.
  • Die angegebene Telefonnummer Das Layout erinnert an viele andere Goldkauf-Fake-Shops.
  • Eine Bezahlung ist nur gegen Vorkasse möglich.
  • Das Layout erinnert an viele andere Goldkauf-Fake-Shops.
  • Die IP des Webservers ist auf den Seychellen lokalisiert.
  • Kein seriöser Shop würde einen 400€ Neukundenrabatt bei einem Goldkauf geben, außer er hätte unrealistisch hohe Preise und nicht wie hier preiswerte “Angebote”.

Daher halten wir scheideanstalt-solidus.de für einen Fake-Shop!

Screenshot von scheideanstalt-solidus.de

PreisKing Deals Facebook

Kommentare zu diesem Deal

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie können ihre Einwilligung jederzeit ändern oder widerrufen. Weitere Informationen können Sie in unserem Datenschutz finden.

• Erforderlich ◦ Statistik

Cookie Einstellungen gespeichert!
Datenschutz-Manager

Helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Web-Erlebnis zu bieten.

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Speichert die Einstellungen der Besucher, die im Datenschutz-Manager auf dieser Website ausgewählt wurden. (Laufzeit 180 Tage)
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined

Das Cookie hilft Cloudflare dabei, böswillige Besucher auf den Websites unserer Kunden zu erkennen und das Blockieren legitimer Benutzer zu minimieren. (Laufzeit 30 Tage)
  • __cfduid

Alle ablehnen
✓ Alle akzeptieren
Deals des Tages und die besten Schnäppchen
Logo
Neuen Account registrieren
Name (erforderlich)
Über mich:
Passwort zurücksetzen