EU revolutioniert den Zahlungsverkehr: Sofortüberweisungen jetzt EU-weit ohne Mehrkosten

Das EU-Parlament hat einen bedeutenden Schritt zur Vereinfachung und Beschleunigung von Finanztransaktionen innerhalb der Europäischen Union gemacht. Durch die Annahme einer neuen Verordnung werden EU-weite Sofortüberweisungen ohne zusätzliche Kosten ermöglicht. Dies ist ein entscheidender Fortschritt im europäischen Zahlungsverkehr, der darauf abzielt, die Effizienz von Überweisungen zu steigern und den Nutzern mehr Komfort zu bieten.

Gemäß der Verordnung sind Banken und andere Zahlungsdienstleister, die bereits Standardüberweisungen in Euro anbieten, nun verpflichtet, auch Sofortüberweisungen in Euro zur Verfügung zu stellen. Ein wichtiger Aspekt dieser Regelung ist, dass eventuelle Gebühren für Sofortüberweisungen nicht höher sein dürfen als die für herkömmliche Überweisungen. Dies gewährleistet, dass die Verbraucher von schnelleren Überweisungen profitieren können, ohne dafür mehr bezahlen zu müssen.

Die Einigung, die bereits im November zwischen den Unterhändlern des Parlaments und der EU-Staaten erzielt wurde, hat nun durch die formelle Bestätigung des Parlaments einen weiteren wichtigen Schritt zur Umsetzung genommen. Die EU-Länder stehen noch vor der formalen Zustimmung, woraufhin die Mitgliedstaaten 12 Monate Zeit haben werden, die neuen Vorschriften zu implementieren.

Ein herausragendes Merkmal der neuen Regelung ist die Geschwindigkeit der Transaktionen: Überwiesenes Geld soll unabhängig von der Tageszeit innerhalb von zehn Sekunden auf dem Konto des Empfängers eintreffen. Ebenso soll der Auftraggeber binnen zehn Sekunden eine Bestätigung erhalten, ob der überwiesene Betrag erfolgreich beim Empfänger angekommen ist. Zusätzlich sollen die Dienstleister eine kostenlose, sofortige Überprüfung der Identität des Empfängers anbieten, um Fehlüberweisungen und Betrugsfälle zu minimieren.

Diese Initiative spiegelt das Bestreben der Europäischen Union wider, die digitale Finanzinfrastruktur zu modernisieren und die finanzielle Integration innerhalb des Binnenmarktes weiter zu fördern. Durch die Ermöglichung von Sofortüberweisungen ohne Mehrkosten wird nicht nur die Nutzererfahrung verbessert, sondern auch das Vertrauen in digitale Zahlungssysteme gestärkt. Dies könnte langfristig zu einer erhöhten Nutzung elektronischer Zahlungsmethoden und zu einer stärkeren finanziellen Inklusion innerhalb der EU führen.

PreisKing Deals Facebook

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare
0
Diskutieren und Kommetierenx
Schnäppchen und die besten Deals des Tages
Logo