Weine Deals im September 2021

Wein gehört zu den alkoholischen Getränken und wird aus Weintrauben gewonnen. Damit gehört der Wein tatsächlich zu den Rausch- und Genussmitteln. Weiterlesen

Um den Überblick der Preise zu behalten, stellen wir von Preis-King.com alle Schnäppchen und Angebote für Weine vor, die wir auffinden können.

Aktuelle Weine Deals & Schnäppchen September 2021

1

Weinvorteil  bietet gerade bei ihrer Lagerräumung 20 % Extra Rabatt auf bereits reduzierte Weine. Ihr müsst für den Rabatt den Gutscheincode 20EURO im Warenkorb eingeben. Aktuell kann man bei 93 unterschiedlichen Weinen dein Rabatt in Anspruch nehmen. Der Mindestbestellwert liegt bei 80 ...

zum Deal
20EURO
#3B8F00
0

Bei Weinvorteil gibt es aktuell 25 % Extra-Rabatt auf viele Sommer-Weine. Für den Rabatt müsst ihr im Warenkorb den Gutscheincode SOMMER eingeben.   Versandkosten Weinvorteil liefert ab 65,00 € Bestellwert bereits versandkostenfrei, darunter fallen 5,90 € Versand an.

zum Deal
SOMMER
#3B8F00
2

Bei Weinvorteil könnt ihr wieder kräftig sparen, wenn ihr ein von den beiden Weinpaketen in den Warenkorb legt. So erhaltet ihr das Paket aus dem Hause Casa Safra Terra Alta - 8 Flaschen und 4 Schott Zwiesel Weingläser für 44,99 € inkl. Versand. Damit ihr auf den Dealpreis kommt, müsst ...

#3B8F00
Spar-Abo
0

Bei Weinvorteil gibt es aktuell 15,00 € Rabatt auf Alles.  Der Gutschein gilt auch auf Angebote, also auch auf bereits reduzierte Weine. Für den Rabatt müsst ihr auf den Mindestbestellwert von 70,00 € kommen und im Warenkorb den Gutscheincode WEIN15 eingeben. Versandkosten ...

zum Deal
WEIN15
#3B8F00
3

Bei Weinvorteil könnt ihr wieder kräftig sparen, wenn ihr ein von den beiden Weinpaketen in den Warenkorb legt. So erhaltet ihr das Paket aus dem Hause Casa Safra Verdejo - Weißwein - 8 Flaschen und 4 Schott Zwiesel Weingläser für 44,99 € inkl. Versand. Damit ihr auf den Dealpreis ...

zum Deal
SAFRAGLAS
#3B8F00
4

Es gibt nur heute wieder einen tollen Deal bei Weinvorteil.  Als sogenannten Blue Monday bekommt  15 % Extra-Rabatt auf bereits reduzierte Weine ihr müsst für den Rabatt den Gutscheincode SOMMERXXL im Warenkorb eingeben. Aktuell kann man bei 158 unterschiedlichen Weinen dein Rabatt in ...

zum Deal
SOMMERXXL
#3B8F00
-1

Wenn ihr jetzt auf der Aktionsseite zwei Weinkartons bestellt,  spart ihr 50 % auf den zweiten Karton. Das Angebot gilt auch auf bereits reduzierte Weine. Es stehen insgesamt 79 Weine zur Auswahl. Für den Rabatt müsst ihr im Warenkorb den Gutscheincode WV50PC einlösen, Weiterhin ...

#3B8F00
1

Bei Weinvorteil könnt ihr nun kräftig sparen, wenn ihr ein von den beiden Weinpaketen in den Warenkorb legt. So könnt ihr euch zwischen den Weinpaketen von 8 Flaschen Weißwein Casa Safra Verdejo aus dem Weinjahr 2020 oder den Rotwein  Casa Safra Terra Alta  aus dem Weinjahr 2014 + 4 ...

zum Deal
SAFRAGLAS
#3B8F00
1

Vinos hat ein schönes Weinangebot: Es gibt das Sommergenuss Paket mit 6 Flaschen + 2 Weingläser von Schott Zwiesel für 29,99€ inkl. Versand. Wer sich noch zum Newsletter registriert bekommt einen 5€ Gutschein und kommt so auf 24,99€. Kauft man den Wein einzeln, zahlt man ca 48€. Die ...

#3B8F00
3

Wenn ihr aktuell euren Weinvorrat auffüllen wollt, bekommt ihr als Neukunde bei Reichsgraf von Ingelheim erhaltet ihr 7 Flaschen Wein + 6 Steakmesser für 34,90€. Die Steakmesser würde ich mal mit ca. 16€ bewerten. Somit zahlt man pro falsche Wein gerade 2,70€ Zu den 6 Flaschen Wein ...

#3B8F00
2

Im Frankfurter Airport Shop gibt es jetzt den Moët & Chandon Imperial Rosé zum Bestpreis von 42,85 € inkl. Versand. Wenn ihr 2 Flaschen bestellt, dann kommt ihr auf 75,80 € inkl. Versand, denn ihr spart die Versandkosten ab 2 Flaschen. Ab einem Bestellwert in Höhe von 50 € ...

#3B8F00
1

Im Duty Free Shop vom Frankfurter Airport bekommt ihr gerade auch den Bassermann-Jordan La Vie Rosé trocken zum Bestpreis 9,50 € inkl. Versand. Es handelt sich um ein QbA Wein, was für Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete steht. Preisvergleich Im Vergleich bei Google Shopping zahlt ...

#3B8F00

Man kann bei den Weinen einige Sorten unterscheiden:

  • Rotwein

Der Rotwein wird aus blauen Weintrauben hergestellt. Für die Herstellung ist die sogenannte Maischegärung erforderlich. Diese wird dann noch vor dem Keltern in Bottiche gegeben, damit sich die Tannine, Aromastoffe und die Farbstoffe aus den Beeren lösen und diese dann an den wein abgegeben werden können. Danach werden die Trauben mehrfach gekeltert.

Rebsorten, aus denen Rotwein gewonnen wird:

Lemberger, Spätburgunder, Saint Laurent, Dornfelder, Schwarzriesling, Portugieser, Acolon, Trollinger, Cabernet Sauvignon, Beaujolais, Karadka, Merlot, Pinot Noir, Zinfandel

Der Rotwein wird in der Regel warm getrunken und nicht kühl aufbewahrt. Gerade beim Rotwein kann der Kauf sehr teuer sein, weshalb es sich immer lohnt hier nach Angeboten Ausschau zu halten.

  • Weißwein

Weißwein wird hergestellt, indem man die weißen, grünen, grauen oder hellgelben Weintauben verwendet. Da diese nur wenige Farbstoffe enthalten kommt es zu der hellen Farbe des Weines. Die Trauben werden schnell abgepresst, damit die goldgelbe Farbe erhalten werden kann. Hierbei wird die Maische direkt in die Kelter gegeben und gepresst.

Bekannte Rebsorten für Weißwein

-Riesling, Baccus, Müller-Thurgau, Weißburgunder, Traminer, Grauburgunder, Silvaner, Chardonnay, Kerner, Elbling, Grüner Veltiner, Sauvignon Blanc, Verdejo und Palomino.

  • Rosewein

Den Rosewein kann man gut an seiner hellroten Farbe erkennen. Um ihn herstellen zu können, werden rote Weintrauben etwas angegoren bis die Maische zartrosa ist. Danach werden die Trauben dann gekeltert. Einige Roseweinarten tragen je nach Qualität auch den Beinamen Weißherbst.

  • Schaumwein

Weine die schäumend sind, werden als Schaumwein bezeichnet. Dazu gehört dann auch der Sekt. Schaumweine werden aus einem Jungwein hergestellt welcher die erste Gärung bereits vollzogen hat. Meistens werden hierbei verschiedene Traubensorten und Jahrgänge gemischt, was man dann als Cuvee bezeichnet. Diese werden dann durch eine zweite Gärung zum Schaumwein.

Bekannte Schaumweine sind:

Sekt, Cave, Krim-Sekt, Spumante, Champagner und Crémant.

Die Qualitätsstufen von Weinen

Gerade in Deutschland spielt Qualität bei Lebensmitteln immer eine große Rolle. Hierbei gibt es dann unterschiedliche Qualitätsstufen für Weine. Diese werden in folgende Gruppen unterteilt.

  • Deutscher Wein

Bei diesen Weinen gilt, dass sie ohne Herkunftsbezeichnung aus Deutschland und von dortigen Reben stammen müssen. Vor dem Jahr 2009 nannte man diese Weine Tafelweine.

  • Deutscher Landwein

Diese Sorte Wein muss aus einer der 26 festgelegten Regionen stammen, die in Deutschland geografisch festgelegt worden sind.

  • Qualitätswein

Diese Bezeichnung ist geschützt. Qualitätsweine stammen aus einem der 13 Weinanbaugebiete, die auch festgelegt worden sind. Gerade Qualitätsweine können ausgesprochen teuer sein, weshalb es an dieser Stelle immer lohnt auf Angebote zu achten. Weine kann man recht lange lagern, weshalb man von einem Schnäppchenkauf auch eine Weile profitieren kann.

Weine kann man auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen kaufen. So gibt es sie in Trocken, Halbtrocken, Lieblich, Süß und Feinherb.

Wie trinkt man Wein richtig?

Wenn man sich erstmalig mit Wein befasst, kann man sich durchaus auch die Frage stellen, wie man denn Wein richtig trinkt, damit sich nicht vor anderen blamiert oder unangenehm auffällt. Deshalb bieten wir hier einen kleinen Ratgeber dazu.

  • Der Rotwein

Wichtig beim Rotwein ist, dass man ihn nicht aus dem Kühlschrank nimmt um ihn zu trinken. Stattdessen sollte man den Rotwein vorher im Raum aufbewahren, damit er bei Zimmertemperatur getrunken werden kann. Nachdem man ihn geöffnet hat, darf man ihn dann allerdings in den Kühlschrank stellen, damit er sich länger halten wird. Es gibt auch hochwertige Rotweine, die man öffnet und dann eine Weile stehen lässt. Der Kenner sagt dazu, dass man den Wein atmen lassen muss, damit er sein vollkommenes Aroma entfalten kann. Bei diesen Weinen ist es auch so, dass sie unfiltriert in die Flaschen gefüllt werden, was zur Folge hat, dass sie Trübstoffe enthalten. Wenn man den Wein vorsichtig eingießt, bleiben diese am Boden der Flasche. Man solle aber darauf verzichten, dass das letzte Glas auch noch zu trinken. Rotweine können in verschiedensten Preisklassen erworben werden, je nachdem welche Qualitätsstufen sie besitzen. Doch manchmal hat man Glück und findet ein echtes Schnäppchen.

  • Der Weißwein

Wenn man nun Weißwein trinken möchte, dann sollte man wissen, dass diese nicht atmen müssen. Stattdessen werden sie direkt bei niedriger Trinktemperatur oder nach der Kühlschranklagerung geöffnet und aus niedrigen Gläsern getrunken. Beim Weißwein gilt die Regel: Je süßer der Weißwein ist, desto kälter sollte er auch sein.

Mögliches Zubehör für Weintrinker

Sobald man sich mit dem Thema Wein befasst, sollte man seine Aufmerksamkeit auch auf das entsprechende mögliche Zubehör richten. Oft kann man einige dieser Artikel in einem Sortiment zu einem Angebotspreis kaufen. Gerade im Internet kann man dann auch einige Schnäppchen entdecken.

  • Korkenzieher

Den Korkenzieher kann man sowohl in elektrischer als auch in manueller Form kaufen. Dieser ist in jedem Fall notwendig, damit man den Korken überhaupt erst aus der Flasche bekommen kann.

  • Weinkühler

Für den Rotwein ist dieser nicht erforderlich, doch wenn man Weißwein trinken möchte, macht der Kauf eines Weinkühlers Sinn. Denn hierin kann man den Wein aufbewahren, wenn der Abend einmal länger ist und man den Wein nur sehr langsam genießt. Auch Sekt kann man in diese Kühler stellen, damit die Temperatur länger gehalten werden kann.

  • Weinthermometer

Gerade wenn man noch eher weniger Ahnung von Wein hat, kann ein Weinthermometer helfen. Oft werden Empfehlungen für den Wein ausgesprochen, doch wie soll man ohne Thermometer nun erkennen, ob die Temperatur auch wirklich passend ist?

  • Dekantierer

Der Dekantierer kommt beim Rotwein trinken zum Einsatz. Man sagt, dass der Wein atmen muss. Weinkenner füllen den Wein deshalb in eine Glaskaraffe um, die man als Dekantierer bezeichnet.

Fazit

Weine kann man aus verschiedenen Regionen, Rebsorten und in unterschiedlichsten Qualitätsstufen kaufen. Dafür muss man aber nicht unbedingt ein Weinkenner sein. Ein Glas unter Freunden kann auch angenehm sein, wenn man nicht den superteueren Wein gekauft hat, zu dem man auch noch eine Geschichte erzählen könnte. Deshalb ist es immer gut auf Angebote zu achten, bevor man sich für einen Wein entscheidet. Eventuell finden sie auf unserer Webseite auch den einen oder anderen Wein, den sie als Schnäppchen erwerben können, um ihn dann zusammen mit Freunden an einem schönen Abend genießen zu können.

Deals des Tages und die besten Schnäppchen
Logo
Neuen Account registrieren
Passwort zurücksetzen