Monitore Deals & Schnäppchen April 2021

Um einen Computer in Betrieb nehmen zu können, ist immer auch ein Monitor erforderlich. Diesen bezeichnet man auch als Display oder einfach als Bildschirm. Denn nur durch diesen kann dann die Datenausgabe über eine Benutzeroberfläche erfolgen. Zwischen dem Bildschirm und dem Computer wird dann die Grafikkarte geschaltet, durch deren Arbeit dann eine Darstellung auf dem Bildschirm erst möglich gemacht wird.

Die günstigen Angebote für Monitore findet ihr auf preis-king.com. Weiterlesen

Die neusten Deals, Schnäppchen und Angebote von Monitore im April 2021

Hot
2

Für die Gamer gibt es heute bei Banggood den XIAOMI 34-Inch Curved Gaming Monitor nur für 385,09€ inkl. Versand. Nutzt den code BGDE759. Preisvergleich findet man ab 507,53€ ...

zum Deal
BGDE759
#3B8F00
1

Ihr sucht einen neuen Monitor? Wenn es ein Gaming-Monitor sein darf, kann iche uch da helfen. Bei Neckermann erhaltet Ihr gerade den LG UltraGear 27GN800-B 27" WQHD Gaming-Monitor ...

#3B8F00
Hot
2

Für die Gamer gibt es heute bei Banggood den XIAOMI 34-Inch Curved Gaming Monitor nur für 393,65€ inkl. Versand. Nutzt den code BGGR599. Preisvergleich findet man ab 507,53€ ...

zum Deal
BGGR599
#3B8F00
0

Wer schon länger einen 4k Monitor wollte, sollte jetzt mal bei OTTO reinschauen. Dort erhaltet Ihr den HP U28 4K HDR Monitor mit 4ms Reaktionszeit zum Bestpreis von 378,65€ inkl. ...

#3B8F00
2

Wenn Ihr einen neuen Gaming Monitor für kleines Geld sucht, so schaut einfach mal bei OTTO rein. Dort erhaltet Ihr gerade den 24 Zoll AOC G2490VXA Gaming-Monitor zum schmucken ...

#3B8F00
Spar-Abo
0

Sucht ihr noch einen neuen Monitor? Bei Banggood bekommt ihr heute dank des Codes BGZGR707 den XIAOMI 34 Zoll Curved Gaming Monitor für 400,72€ inkl. EU-Versand. Im ...

zum Deal
BGZGR707
#3B8F00
2

Vorab: Amazon liefert zu diesem Preis, sobald der Artikel auf Lager ist. Es geht um ASUS VP228HE 21,5-Zoll-FHD (1920 x 1080) Gaming-Monitor, 1ms für 86,79€ inkl. Versand. ...

#3B8F00
2

Ihr braucht noch einen guten Monitor? Dann schaut mal bei Cyperport rein. Dort erhaltet Ihr den 27″ Full HD Monitor Lenovo C27-35 zum Bestpreis von 143,99€ inkl. Versand. Im ...

#3B8F00
2

Bei Media Markt erhaltet Ihr den LENOVO D22-20 Full-HD Monitor (21,5") zum Bestpreis von 79€ inkl. Versand. Wenn Ihr Bedarf nach einem Doppelpack habt, könnt Ihr auch den 10€ ...

#3B8F00
1

Bei Office Partner gibt es heute  Lenovo ThinkVision C24-20 Monitor 60,4 cm (23,8 Zoll) für 89€ inkl. Versand. Sollte der Preis nicht an der Kasse angepasst sein, nutzt dazu den ...

zum Deal
ADTV24
#3B8F00
0

Notebooksbilliger hat die Adventsdeals gerade am Start! So erhaltet Ihr gerade den Dell SE2416H - 60,5 cm Monitor zum Bestpreis von nur 90,75 € inkl. Versand. Im Preisvergleich ...

#3B8F00
1

Office Partner hat gerade den Dell S2421HGF Gaming Monitor 60,5 cm (23,8 Zoll) Full HD, TN, 1920x1080, 1ms, 144 Hz  für 139,90€ im Angebot. Sollte der Preis nicht ersichtlich ...

zum Deal
ADDES2
#3B8F00

Bei den Computerbildschirmen oder Monitoren kann man zwischen unterschiedlichen Modellen unterscheiden. Diese können je nach Benutzungsart Leistung und Preis deutliche Unterschiede aufweisen. Man muss feststellen, dass ein Computerbildschirm nicht unbedingt als günstig bezeichnet werden kann, weshalb man hierbei immer auf Angebote achten sollte, bei denen man vielleicht einen Monitor zum Schnäppchenpreis erwerben kann.

Arten von Monitoren

Der Röhrenbildschirm wird heutzutage eigentlich kaum noch hergestellt und auch nicht mehr verwendet. Er war aber der Vorläufer der heutigen Monitore.

Der Flachbildschirm

Dieses Modell findet man heutzutage an den meisten Computern vor. Er zeichnet sich durch seine dünne Bauweise aus, welcher er auch seinen Namen verdankt. Zudem sind Flachbildschirme in der Regel so konzipiert, dass sie eine sehr gute Darstellung der Dateien bieten können. Er ist vollkommen flimmerfrei und kann in verschiedenen Techniken gekauft werden. Diese sind:

  • TFT
  • Plasma
  • FED
  • SED
  • LCD
  • OLED

Man muss hierbei aber feststellen, dass die Leistungen bei diesen unterschiedlichen Arten eigentlich ähnlich sind.

Der 3 D Bildschirm

Dieser Monitor wird gerne von Spielern eingesetzt, die auch eine 3 D Brille besitzen. Man muss aber bemerken, dass diese Technik doch noch ein wenig lückenhaft ist und in der Praxis nicht immer den gewünschten 3 D Effekt bietet.

Auf welche Aspekte sollte man bei einem Monitor achten?

Gerade als Laie ist es oft gar nicht so leicht einen guten und zugleich günstigen Monitor zu kaufen. Sicherlich findet man viele Angebote vor, zwischen denen man sich entscheiden kann, doch man weiß vielleicht nicht genau, welche Aspekte denn nun wichtig sein werden, damit man tatsächlich den optimalen Monitor erwerben kann.

Deshalb sollte man im Vorfeld einige Faktoren für sich selbst bedenken:

Der Einsatzbereich

Beim Kaufen eines Monitores spielt es eindeutig eine Rolle, für welchen Zweck man ihn denn nun verwenden möchte. Denn Gamer werden definitiv höhere Ansprüche an einen Monitor stellen, als jemand der den Monitor nur für Schreibarbeiten nutzen möchte.

Die Größe des Bildschirmes

Auch die Größe des Monitores kann aus verschiedenen Gründen eine enorm große Rolle spielen. Allerdings werden Monitore unter 22 Zoll nur noch seltener eingesetzt. Der Monitor muss aber in der Größe auch so sein, dass er auf dem gewünschten Schreibtisch auch untergebracht werden kann.

Kauft man sich hier einen größeren Monitor, weil man ein entsprechendes Schnäppchen gefunden hat, dann wird dieser auch eine deutlich höhere Auflösung bieten.

Die Ausstattung und möglichen Anschlüsse

Sobald man sich mit dem Kauf eines neues Monitores befasst, muss man sich auch die Anschlüsse richtig ansehen. Früher fand man an dem Monitor nur den VGA-Anschluss für eine Verbindung mit dem Computer vor. Das ist heute nicht mehr so. Die meisten Monitore, die man in günstigen Angeboten finden kann, bieten auch Anschlussmöglichkeiten für DVI und HDMI an. Manchmal sind die Monitore auch mit einem Soundanschluss versehen.

Welchen Monitor sollte man sich zu welchem Einsatzzweck kaufen?

Nun darf man bei den Monitoren auch darin unterscheiden, wie viel Leistung und welche Eigenschaften sie für den jeweiligen Einsatzzweck bieten müssen.

Der Monitor fürs Büro

Wer nur einen Monitor benötigt, um damit Büroarbeiten zu erledigen, der stellt in der Regel weniger hohe Ansprüche und wird mit einem Standardgerät sehr gut auskommen. Dabei sollte man aber auf eine Display-Diagonale von 24 Zoll achten, damit man eine gute Übersicht über alle Dokumente erhalten wird.

Der Monitor für den Spieler

Gerade bei Jugendlichen spielen beim Kauf eines Monitores ganz andere Faktoren eine enorm wichtige Rolle. Denn ihr Monitor muss vor allem eine schnelle Reaktionszeit aufweisen.

Um dies zu ermöglichen, gibt es zwei spezielle Techniken:

  • das TN Panel (Twisted Nematic)
  • das IPS-Panel (In-Plane-Switching)

Genau diese Technik macht es dann möglich, dass es zu viel schnelleren Reaktionszeiten kommt und das auch die Bildschirmraten als sehr hoch eingestuft werden können.

Der Spieler genießt ein schnelles Bild, wenn er denn auch die richtige Grafikkarte zur Verarbeitung besitzt. Hinzu kommt, dass ein Full-HD-Monitor Pflicht ist. Hierbei muss man aber feststellen, dass die meisten Monitore heutzutage auch Full-HD bieten.

Der Monitor für den Profi

Als Profi sind in diesem Fall Webseitendesigner und Grafiker zu sehen. Deren Monitore muss eine farbechte Bildwiedergabe mit sehr guten Kontrasten bieten, damit sie ihre Arbeit auch professionell durchführen können. Dafür muss man dann aber auch die entsprechende Grafikkarte und die Software besitzen.

Fazit

Es klingt leicht einen Monitor zu kaufen, doch ganz so einfach ist es dann doch nicht. Denn auch bei den Monitoren kann es zu extremen Unterschieden kommen, je nachdem für welches Modell man sich entscheidet. Es spielt hierbei eine Rolle, wofür man den Monitor denn nutzen möchte.

Vor dem Kaufen sollte man sich auch die mögliche Größe sehr genau ansehen, damit der Monitor auch wirklich auf den vorgesehenen Platz passen wird.

Natürlich kann man sich den Monitor auch oft im Set zusammen mit dem Computer, der Maus und der Tastatur kaufen. Dies kann in einem Angebot dann auch günstig werden. Wer aber spezielle Anforderungen an seinen Bildschirm stellt, der sollte darauf achten, ob sich nicht ein Schnäppchen finden lässt, bei dem man den gewünschten Monitor dann nachkaufen kann.

Ein Hinweis an dieser Stelle: Man kann sich einen Monitor mit allen technischen Highlights kaufen, was einem aber nur wenig nutzen wird, wenn die Leistung der Grafikkarte eher mangelhaft ist.

Deals des Tages und die besten Schnäppchen
Logo
Neuen Account registrieren
Passwort zurücksetzen